Support GRÜN Software AG

Telefon: 0241 18900
E-Mail: support@gruen.net

Servicezeiten:
Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Download AnyDesk

NEWS
14.11.2018 NEWS

Sport-Sponsoring des GRÜN Sailing Teams verlängert

Das GRÜN Sailing Team bei der Regatta der Berliner Wannseewoche. Foto: Sören Hese
Das GRÜN Sailing Team bei der Regatta der Berliner Wannseewoche. Foto: Sören Hese

Die GRÜN Software AG verlängert ihr Sport-Sponsoring und wird auch im kommenden Jahr 2019 das GRÜN Sailing Team als Hauptsponsor unterstützen. Damit startet das GRÜN Sailing Team bereits in die siebte Saison.

2018 blickt für das GRÜN Sailing Team ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr. Traditionell begann die Segelsaison mit dem ersten Event am Mittelmeer beim Primo-Cup, der vom Yacht-Club Monaco ausgerichtet wurde. Zum Auftakt in Deutschland war das Segelteam anschließend mit der J/70 auf bekanntem Gewässer, dem Berliner Wannsee, unterwegs. Bei 12 Wettfahrten wurde am Ende der 9. Platz eingefahren. Beim nächsten Segel-Wettkampf, der Kieler MaiOR, musste einerseits ein Ausfall und Wechsel des Steuermanns kompensiert und andererseits der ungeliebte 4. Platz bei Punktegleichheit zum Podium in Kauf genommen werden. Dennoch war dies ein toller Erfolg bei widrigen Bedingungen für das GRÜN Sailing Team. Gleich im Anschluss folgte dann erneut in Berlin die Wannsee-Woche, wo abermals der ungeliebte 4. Platz erreicht wurde. Mit der Kieler Woche ging es dann noch einmal auf die Förde vor Schilksee. Dort erwartete das Team das bisher größte J/70 Teilnehmerfeld bei einer Kieler Woche mit 45 Startern.

Die Saisonplanung des GRÜN Sailing Teams sah in 2018 eine Reihe von Meisterschaften in südlichen Gefilden vor. Dazu begabt sich die Crew zur Italienischen Meisterschaft an den Gardasee, wo auch 2019 die Europameisterschaft stattfinden wird. Dort waren insgesamt 74 Schiffe am Start. Alles was Rang und Namen hatte aus der Italienischen Profiszene war dabei. Offiziell waren mit dem GRÜN Sailing Team auch 30 weitere Amateurcrews im Feld. Von Italien ging es dann zu den Eidgenossen, wo vom 24. bis 26. August 2018 die Schweizer Meisterschaft in Brunnen stattfand.

Den finalen Höhepunkt der Regatten im Süden erlebte das GRÜN Sailing Team bei der Internationalen Deutschen Meiserschaft am Bodensee, die vom Württembergische Yacht-Club ausgerichtet wurde. Der Bodensee zeigte nach dem trockenen Sommer deutlich seinen Grund und machte seinem Namen somit alle Ehre. Nur mit reichlich Krängung kam das Segelteam unbeschadet in den Hafen. Lediglich 4 Wettfahrten, alle am ersten Regattatag, konnten über die Bahn gebracht werden. Das GRÜN Sailing Team konnte im Feld der 52 J/70 eine sehr konstante Serie mit 13-14-12-11 um die Tonnen bringen und mit dem 8. Platz im Tableau einen sehr guten Ranglistenplatz belegen.

Die Saison 2018 wurde dann mit einem 6. Platz beim Berliner Yacht-Club abgerundet, was in der Gesamtdeutschen Rangliste zu einem hervorragenden 17. Platz von 169 gelisteten Teams führte.

Die neue Saison startet im Februar 2019. Dann nimmt das GRÜN Sailing Team bei der Europameisterschaft im italienischen Malcesine teil. Zudem wird das Segelteam bei Events am Mittelmeer, dem Gardasee und auf dem Bodensee an den Start gehen.

Wir wünschen dem GRÜN Sailing Team für 2019 weiterhin viel Erfolg.


Foto: Sören Hese

Foto: Zerogradinord

Schicken Sie uns eine Nachricht, wenn Sie genau wissen wollen, wie unsere Lösungen Sie unterstützen können.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Telefon: 0241 18900