X
NEWS
07.03.2016 NEWS

GRÜN Software AG als Initiator für einen Digital Hub in Aachen

Der Digital Hub ist für die StädteRegion Aachen ein bedeutendes Wirtschaftsförderungsthema, das die GRÜN Software AG als Initiator tatkräftig unterstützt.
Der Digital Hub ist für die StädteRegion Aachen ein bedeutendes Wirtschaftsförderungsthema, das die GRÜN Software AG als Initiator tatkräftig unterstützt.

Die digitale Revolution ist bereits im vollen Gange und betrifft alle Branchen der Wirtschaft. Damit bestimmt sie auch die Zukunft der Region Aachen und der regionalen Unternehmen und Institutionen. Es gilt also jetzt die richtigen Grundlagen und Rahmenbedingungen für Innovation und eine erfolgreiche Digitalisierung der regionalen Unternehmenslandschaft zu schaffen. In Aachen wird daher die Schaffung eines Digital Hubs angestrebt. Dazu wurde die Initiative digital HUB Aachen ins Leben gerufen. Initiatoren sind Dr. Oliver Grün, Vorstand und CEO der GRÜN Software AG und Präsident des Bundesverband IT-Mittelstand e.V. sowie Prof. Dr. Malte Brettel, Prorektor für Wirtschaft und Industrie der RWTH Aachen.

In dieser Einrichtung sollen digitale Anwender aus Industrie und Wirtschaft (User), Startups und IT-Mittelstand (Enabler) sowie Region und Wissenschaft (Supporter) an einem Ort zusammen gebracht werden. Der Digital Hub bietet konkrete Hilfe bei der Digitalisierung und somit eine Verbesserung der Geschäftssituation durch dauerhaftes Matching zwischen Usern und Enablern mit Leistungen vom Digitalisierungscheck bis zu gemeinsamen Innovationsprojekten.

Zum Startschuss der Initiative am 1. März 2016 trafen sich auf Einladung des Oberbürgermeisters der Stadt Aachen und den Initiatoren über 80 Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft und Institutionen der Region im Rathaus der Stadt Aachen. Dort wurde das gemeinsam mit dem Bundesverband IT-Mittelstand und der RWTH Aachen entwickelte Konzept für den Digital Hub Aachen vorgestellt und traf auf breite Zustimmung. Die Veranstaltung wurde auch durch die finanzielle Unterstützung der GRÜN Software AG möglich. Zielsetzung ist die Teilnahme am landesweiten Förderwettbewerb der Initiative Digitale Wirtschaft NRW des Wirtschaftsministeriums des Landes. Diese will im Rahmen ihrer Digitalisierungsstrategie insgesamt fünf Digital Hubs über mehrere Jahre finanziell unterstützen.

Für den Mittelstand hat diese regionalen Initiative eine besondere Bedeutung: „Wir glauben, dass aachen digitalisiert! ein Leuchtturmprojekt mit bundesweiter Wirkung werden kann. Der deutsche Mittelstand kommt zum großen Teil eben nicht aus Metropolen wie Berlin, sondern ist regional verankert, wie hier in Aachen“, erklärt Grün.

Inzwischen wurde vom Rat der Stadt Aachen am 2. März 2016 offiziell beschlossen, die Initiative zu unterstützen.

Weitere Informationen zum Digital Hub:

Schicken Sie uns eine Nachricht, wenn Sie genau wissen wollen, wie unsere Lösungen Sie unterstützen können.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Telefon: 0241 18900