Werden Sie zum Fundraising-Superhelden: GRÜN spendino ist die perfekte Fundraising-Software für NPOs.

Online Fundraising Tools


Werden Sie zum Online Fundraising Superheld mit dem Online Spendenformular, den SMS-Spenden Tools und mit der nativen Spender-App spendinos Spendenwelt von GRÜN spendino.

Produktkonfigurator
Live ansehen

Kundenstimmen


In unseren GRÜN Digital Fundraising Stories zeigen wir Ihnen Best Practice-Beispiele unserer Online Fundraising Tools von GRÜN spendino. Die Referenzen stellen nur einen Auszug unserer 200 Kunden dar. Wenn Sie mehr wissen wollen, freuen wir uns über Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme.

Online Spendenformular GRÜN spendino

Online Spendenformular


Mit wenigen Klicks können Sie einfach und bequem ein eigenes Online Spendenformular für Ihre Website erstellen. Das Online Fundraising Tool von GRÜN spendino stellt vier verschiedene Spendenformulare zur Auswahl. Erstellen Sie ein Online Spendenformular in wenigen Schritten und ohne Programmierkenntnisse. Ihre Spender können per SEPA-Lastschrift, Sofortüberweisung, Kreditkarte oder PayPal spenden.

GRÜN spendino bietet für den Einsatz der Online Spendenformulare verschiedene Pakete zur Auswahl. Über unseren Produktkonfigurator können Sie Ihre Wunsch-Spezifikationen angeben.

Online Spendenformular

SMS-Spenden


Zu unseren Online Fundraising Tools gehören auch die SMS Spenden: Wir reservieren Ihr Wunsch-SMS-Keyword, das Ihre Spender per SMS über das Smartphone an die 81190 schicken. Dabei wird ein vorher festgelegter Spendenbetrag zwischen 1 und 10 Euro von der Mobilfunkrechnung der Spender abgezogen und automatisch der Spendenorganisation gutgeschrieben.

Im SMS Start-Paket ist ein Wunsch-Keyword enthalten. Natürlich können Sie optional weitere Keywords für Ihre SMS-Fundraising-Aktivitäten buchen.

SMS Spenden
SMS Spenden sammeln mit GRÜN spendino
Die neue, kostenlose App für Spender: GRÜN spendinos Spendwelt.

Die App für Spender: spendinos Spendenwelt


Endlich einfach und schnell mobil spenden: Die Smartphone-App spendinos Spendenwelt listet rund 200 Spendenorganisationen sortiert in zwölf Fundraising-Kategorien auf. Die App ist kostenlos verfügbar für iOS und Android.

Mehr erfahren

News zuGRÜN spendino

Video-Tutorial: GRÜN spendino in a nutshell

Ein erster Blick in das Cockpit der Online Fundraising-Tools von GRÜN spendino.

Referenzen

Non-Profit-Organisationen, die uns vertrauen


Nachfolgend vermitteln wir Ihnen Referenzen von Anwendern unserer Online-Fundraising-Tools. Die nachstehenden Referenzen stellen nur einen kleinen Ausschnitt von Kunden dar, die unser Online Spendenformular oder die SMS-Spendentools verwenden.

Friedensdorf International
Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland
blank
blank

Die Johanniter Unfallhilffe
LichtBlick Seniorenhilfe e. V.
Helfende Hände – gemeinnützige GmbH zur Förderung und Betreuung mehrfachbehinderter Kinder und Erwachsener
Apotheker ohne Grenzen Deutschland e.V.

Gut Aiderbichl
blank
blank
SCM Bundes-Verlag gGmbH

Kostenlose Anfrage

Unsere Fundraising- und Technik-Experten stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Gerne zeigen wir Ihnen unsere Lösungen in einer Online-Demo oder geben Ihnen Fundraising-Tipps. Wir freuen uns über Ihre unverbindliche Kontaktanfrage.

Jetzt anfragen

Online Fundraising


Online Fundraising ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Die Digital Natives, zu denen auch schon ältere Spender gehören, werden über das Internet angesprochen, weshalb sich das Online Sammeln von Spenden als äußerst effizient erwiesen hat.

Die Vorteile von Online Fundraising sind sowohl für die NonProfit-Organisationen als auch für die Spender selbst von Relevanz. Die Vorteile bei bei Nutzung von Online Spendentools liegen zum einen in den unkomplizierten und günstigen Kommunikationskanälen, aber auch im zielgruppenorientierten Fundraising. Zudem kann die potenzielle Reichweite der Organisation durch Online Fundraising enorm erhöht werden.

Einer der bedeutungsvollsten Vorteile beim Sammeln von Online Spenden ist jedoch die einfache Zahlungsart für die Spender. Diese müssen keinen Überweisungsschein mehr ausfüllen, sondern können mit wenigen Klicks per PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte einen entsprechenden Betrag spenden.

Um wirklich alle Vorteile von Online Spendentools ausschöpfen zu können, sollten Unternehmen und Organisationen sich nicht nur auf einen Kanal beschränken. Der große Vorteil des Internets ist das schnelle und unkomplizierte Vernetzen und genau das sollte auch beim Sammeln von Spenden genutzt werden. Deshalb ist es essenziell, mehrere Kanäle zu nutzen, um noch mehr Menschen anzusprechen und zu kontaktieren.

Online Fundraising mit GRÜN spendino

Möglichkeiten gibt es für Online Spenden


Wer als gemeinnützige Organisation Online-Spenden sammeln möchte, dem eröffnen sich verschiedene Möglichkeiten. Dabei empfiehlt es sich, verschiedene Kanäle im Internet zu benutzen, damit genügend Online-Spenden eingesammelt werden können. Zudem gilt es zu beachten, dass die verschiedenen Kanäle auch jeweils ihre eigenen Vorteile bieten.

Fundraising über E-Mail und Newsletter

Auch beim Online Fundraising ist das E-Mail- und Newsletter-Fundraising eine unschlagbare Waffe. Beides kann zur Neugewinnung von Spendern oder aber zu Reaktivierung von Spendern genutzt werden. E-Mails gelten dabei als eine der effizientesten und kostengünstigsten Werkzeuge für das Online Fundraising.

Ein Beispiel für eine Nutzung stellt dabei ein integrierter Spendenbutton dar, welcher standardmäßig in allen Mails aus dem jeweiligen Unternehmen implementiert wird. Dieser verweist nun auf das jeweilige Online Spendenformular. Sollten die Spender bereits bekannt sein, können die Zahlungsdaten einfach hinterlegt werden und die Spende kann mit nur einem Mausklick ausgeführt werden.

Ein großer Vorteil an dieser Methode sind die vielen Möglichkeiten in puncto Personalisierung. Jede Spendenorganisation kann ihren Spendenbutton ganz nach Belieben gestalten und verschiedene Zusatzfunktionen implementieren.

Die Macht der sozialen Medien nutzen

Eine weitere Möglichkeit im Online Fundraising, um die keine Organisation im mehr drum herumkommt, ist die Nutzung der sozialen Medien. Egal ob Twitter, Snapchat, Facebook oder Instagram, auf allen Plattformen gibt es verschiedene Zielgruppen, die sich mit nur wenigen Mausklicks ansprechen lassen.

Wer als gemeinnützige Organisation hier auf sein Online Spendenformular hinweisen möchte, kann dies ebenso schnell und unkompliziert gestalten wie beim E-Mail-Marketing. Hier gilt es, als Erstes zu differenzieren, welche Zielgruppe angesprochen werden sollte. Diese Entscheidung ist bei der Auswahl der jeweiligen Plattform, nämlich von großer Bedeutung. Auf Portalen wie Snapchat, TikTok oder Instagram sind eher jüngere Menschen anzutreffen, wenn dies also die passende Zielgruppe ist, dann lohnt es sich diese Kanäle zu nutzen. Das kann natürlich auch geschehen, wenn dies nicht der Fall ist, jedoch kann ansonsten nicht die entsprechende Effizienz gewährleistet werden.

Die Plattform Facebook hingegen eignet sich für fast alle Zielgruppen. Hier gibt es zudem verschiedene Möglichkeiten, um auf sich und sein Online Spendenformular aufmerksam zu machen. Je nachdem, was man bereit ist auszugeben, können hier Beiträge gesponsert oder Werbeanzeigen auf der Plattform geschaltet werden. Diese werden dann den Nutzern vorgeschlagen, welche sich für die jeweilige Thematik der Organisation interessieren könnten. So können innerhalb kürzester Zeit viele neue Spender angesprochen werden und die Effizienz deutlich erhöht werden.

Doch nicht nur zu Werbezwecken und zum Akquirieren von neuen Spendern eignen sich die sozialen Medien. Auch beim Online Fundraising gilt, Transparenz ist von großer Bedeutung. Die Spender möchten wissen, was mit ihrem Geld passiert und ob dieses auch dort ankommt, wo es die Organisation angekündigt hat. Viel zu oft ist es leider in der Vergangenheit vorgekommen, dass Spendengelder veruntreut oder anderweitig missbräuchlich genutzt wurden.

Auf sozialen Medien hingegen können die Unternehmen und Organisationen ganz genau präsentieren, was mit den Spendengeldern geschieht. Hier können in verschiedenen Beiträgen die Arbeiten an neuen Projekten, welche durch Onlinespenden finanziert wurden, genaustens mitverfolgt werden. Die Social-Media-Kanäle eignen sich also hervorragend dazu, die eigene Transparenz und das Vertrauen der Spender zu erhöhen und zu verbessern.

Dabei handelt es sich sogar um eine Win/Win-Situation. Denn durch die gute Transparenz und die vielen Beiträge kann die Organisation zusätzlich positive Werbung erhalten, welche kaum bis keine Kosten verursacht. Im Endeffekt lässt sich also sagen, dass die Arbeit auf den sozialen Medien äußerst wichtig ist, um die eigenen Projekte zu bewerben und die Transparenz von diesen zu gewährleisten.

Eine eigene Website erstellen

Nicht nur über E-Mails oder auf den sozialen Medien ist die Präsenz von äußerster Wichtigkeit, auch eine eigene Website darf nicht fehlen. Wer als Organisation sein Online Spendenprojekt professionell bewerben und durchführen möchte, der braucht einen ebenso professionellen Internetauftritt, welcher sich nicht nur auf eine Facebookunternehmensseite beschränkt.

Auf der eigenen Website sollten natürlich in erster Linie alle wichtigen Informationen über das Projekt und die Organisation zu finden sein. Auch Kontaktdaten und ein ordentliches Impressum sollten als selbstverständlich gelten. Nur so kann eine erfolgreiche Online Spendenkampagne durchgeführt und gewährleistet werden.

Auf der Website kann dann beispielsweise ebenso wie beim E-Mail-Marketing ein Spendenbutton integriert werden, welcher automatisch auf das entsprechende Online Spendenformular verweist. Auf der eigenen Homepage gibt es aber noch deutlich mehrere Möglichkeiten, verschiedene Spendentools zu implementieren.

Beispielsweise lassen sich auf der Website Informationen zu Funktionen wie dem Spenden per SMS oder weiteren Tools einfügen. Auch wie beim Auftritt in den sozialen Medien können verschiedene Informationen zu laufenden Projekten und sonstige Ankündigungen bekannt gegeben werden. Die eigene Website bietet sich von daher ebenso für die entsprechende Transparenz an, wie auch die Social-Media-Kanäle.

Online Spenden sammeln ist die Zukunft


Durch die stetig fortschreitende Digitalisierung wird schnell klar, dass das Online Fundraising die Zukunft darstellt und so Spender einfach und bequem online erreicht werden können. Die Vorteile sprechen eine klare Sprache und machen diese Form des Online Fundraising unverzichtbar.

Vor allem durch das weltweite Vernetzen der Menschen wird das Spendensammeln über das Internet zu einem effizienten Werkzeug. Die verschiedenen Möglichkeiten bieten jedem Unternehmen die richtige Methode, um diese Chance zu nutzen. Bei Bedarf können sich Organisationen natürlich von entsprechenden Agenturen beraten lassen und verschiedene Arbeiten von diesen durchführen lassen. Dies ist zwar mit einigen Kosten verbunden, dafür bekommen Unternehmen jedoch eine hochprofessionelle Dienstleistung garantiert und das Sammeln der Spenden via Digital Fundraising gelingt in jedem Fall mit Erfolg.

Spender über Online Fundraising erreichen