Support GRÜN Software AG

Telefon: 0241 18900
E-Mail: support@gruen.net

Servicezeiten:
Montag bis Freitag
8.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Download AnyDesk

PRESSESPIEGEL
06.03.2015 PRESSESPIEGEL

Turbo-Ausbildung für Aussteiger

Die GRÜN Software AG in der Frankfurter Allgemeine Zeitung
Die GRÜN Software AG in der Frankfurter Allgemeine Zeitung

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) hat unseren Kollegen Philipp Habrich über seinen Werdegang bei der GRÜN Software AG befragt. Philipp ist über das Modellprojekt SWITCH – verkürzte Berufsausbildung für Studienabbrecher bei der GRÜN Software AG gelandet. SWITCH ist ein Projekt der Stadt Aachen und ermöglicht Studienabbrecher eine duale Ausbildung zum Fachinformatiker in nur 18 Monaten.

Turbo-Ausbildung für Aussteiger

Nicht jeder findet an einer Hochschule sein Glück. „Viel zu trocken, viel zu theoretisch, viel zu wenig angewandt“, erzählt Philipp Habrich von seiner Zeit an der RWTH Aachen. Nach zwei Semestern brach er das Informatikstudium ab. Dabei hatte er sich den Zugang zum Studium hart erarbeitet.

Nach dem Realschulabschluss absolvierte er zunächst eine schulische Ausbildung zur „Technischen Assistenz für Informatik“, holte nebenher das Fachabitur nach, danach das volle Abitur. Doch das Studium lag ihm nicht. Es folgte der Wechsel an die Aachener Fachhochschule, in der Hoffnung auf mehr Praxisorientierung. Vier Semester später wieder das Aus. Diesmal lag es an Mathematik.

Das sei ein sehr emotionaler Moment gewesen, erinnert sich Habrich. „Zweimal das Studium abgebrochen. Man fragt sich natürlich, ob man überhaupt für etwas geeignet ist.“ Denn Studieren steht hoch im Kurs, wird mehr denn je als Grundstein beruflichen Erfolgs gesehen. Abbrechen dagegen gilt als Zeichen persönlichen wie akademischen Versagens. Diese Entwicklung geht auf jahrelange Abmahnung vor allem durch die Industrieländerorganisation OECD zurück. Die Pariser Wissenschaftler kritisierten, dass Deutschland zu wenige Akademiker habe und im internationalen Bildungsvergleich abgehängt werde.

Artikel komplett lesen

Schicken Sie uns eine Nachricht, wenn Sie genau wissen wollen, wie unsere Lösungen Sie unterstützen können.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Telefon: 0241 18900